Paula

Wenn ich an Paula denke, fällt mir als erstes ihr strahlendes Lächeln ein. Wenn man jemanden liebt, ist alles schön an diesem Menschen, aber sah ich sie lächeln, konnte ich nicht glauben, dass sie irdisch war. Bis an jenen Sommerabend, der sich in mein Gedächtnis einbrannte.
Paula hatte es tatsächlich geschafft. Keine drei Monate zuvor als Jahrgangsbeste die Schule verlassen und dann der unglaubliche Modelvertrag mit APM New York. Kein Wunder, dass ihr das Strahlen nicht verging. Unsere Familie saß zusammen im Garten, wir stießen zum wiederholten Mal mit den Prosecco-Gläsern an. Selbst Paulas Mutter, die schon lange krank war, konnte für einen Moment vergessen und mit uns lachen.
Tommy spielte den Ketchup-Boy und ich schmiss Würstchen aus der Hüfte auf den Grill und rief jedes Mal: „Ich mach dich fertig, du Würstchen.“
Und plötzlich grölte Paula: „Jetzt werde ich ihnen mal Feuer unterm Hintern machen!“ und griff die grüne Spiritusflasche und ich schrie und die Würstchen flogen und aus der Flasche ergoss sich das Unglück und eine Explosion riss ihr das Lächeln aus dem Gesicht.

Paula lächelt noch immer oder besser, sie lächelt wieder, aber dahinter, hinter ihren Augen, sehe ich, dass es ein irdisches Lächeln ist.

in umgekehrter reihenfolge

Liebesbrief 215
Aber: Glaub mir, ich liebe dich. Das muss dich nicht...
lube - 12. Okt, 17:49
Liebesbrief 214
Sie mochte niemandem zu nahekommen, der möglicherweise...
lube - 18. Sep, 23:07
Liebesbrief 213
...und er dachte darüber nach, was Liebe denn...
lube - 17. Sep, 16:06
Liebesbrief 212
Das Gegenmittel gegen die Verzweiflung war nicht Optimismus...
lube - 15. Sep, 16:35
Liebe und Langeweile
Es ist nicht die Langeweile, mehr die Sättigung...
lube - 1. Jul, 09:01
Liebesbrief 181
Sonntagmorgen am Küchentisch, meine Hände...
lube - 6. Nov, 06:50
Liebesbrief 180
Man müsste die Versatzstücke deines Schaffens...
lube - 5. Nov, 13:26
Liebesbrief 179
Selbst in der größten Menschenmenge bin...
lube - 4. Nov, 15:31

hier lebt man weiter


User Status

Du bist nicht angemeldet.

da bin ich

lube(a)inbox.com

Briefe
mischa
Senf
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren